You are in www.tuugo.at Please select the language you prefer:

Close

Close

  We have detected that you are in USA. Don’t you want to visit    USA   www.tuugo.us?

  Thursday, 18 September 2014

Neueste Technologien in der Medizin

Mit einem Umsatz von rund 250 Millionen Dollar weltweit und eine durchschnittliche Steigerung von 8-10% pro Jahr, der Medizintechnik-Branche als ein profitables Geschäft auf dem Vormarsch gesehen. In diesem Bereich gibt es große Chancen wegen der neuen Probleme in der Medizin, die höchsten Anforderungen an die Qualität von kosmetischen Dienstleistungen,  medizinische und Gesundheitsdienste, und die gestiegene Lebenserwartung.

Die Zahl der Menschen, die die Schwelle von 65 erhöht sich um eine Million jeden Monat weltweit überschritten.

Seit 1995 in allen Industrieländern entwickelt Gesundheitsausgaben und medizinische Geräte, wachsen als das Bruttoinlandsprodukt, in 2005 wuchs durchschnittlich 1,5% in der EU.

Weltweit über 25.000 Hersteller, die rund 1000 öffentlich gehandelt werden, beschäftigt über 1.000.000 Menschen.

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (World Health Organization oder WHO) der Medizinprodukte-Industrie ist einer der wichtigsten und dynamischsten Sektoren der Weltwirtschaft. Bis 2017 wird geschätzt, dass die Marktaussichten sind am besten in Lateinamerika, Asien und im Nahen Osten.

Technologie der Zukunft in der Medizin

Zwei eng mit Internet-Technologien im Zusammenhang abheben, nach Meinung von Experten, zwischen Innovationen, die Gesundheitsversorgung revolutionieren wird. Neue Fortschritte in der Genetik und Biotechnologie wird auch ein Meilenstein in der Gesundheitsversorgung zu markieren. Wenn die ersten geänderten Anforderungen für zusätzliche Tests, Konsultation der medizinischen Unterlagen und Senden von Bildern von einer bestimmten Fach analysiert werdenthe second point improvements in therapeutic options related to tissue regenerationDer zweite Punkt, Verbesserungen in der therapeutischen Optionen, um die Geweberegeneration stehen.

Ein aktueller Artikel in der Magazin Forbes, dass ist spezialisiert auf Wirtschaft und Finanzen, zeigt eine Analyse der technologischen Innovationen, die geglaubt werden, um Medizin und Leveraged in Zukunft revolutionieren. Der Artikel markiert als Schlüsselelemente, zwei Technologien, die eng mit dem Internet verbunden sind. Ist ein Computerprogramm, um den Zugang von Ärzten für alle klinischen Informationen erleichtern. Der "Patient Keeper" ermöglichen Profis auf geplante Termine konsultieren, um Tests, Rezepte oder um den Fortschritt des Patienten zu verfolgen, so dass alle von diesem online.

Kommunikation

Eine weitere außergewöhnliche technische Innovation ist ein Produkt, das den Austausch von Informationen zwischen Krankenhäusern erleichtert. Zu diesem Zeitpunkt, es möglich ist, durchzuführen, den Austausch von Informationen zwischen den Institutionen. Auf diese Weise können Sie einen CT-Scan in einem Krankenhaus üben und die Bilder auf einer anderen Institution, wo es einen Spezialisten, interpretieren kann. Es ist auch möglich, den Notruf erfolgreich in einer Gemeinschaftskrankenhaus antworten während Spezialisten wird es sein, das Management der telematischen Form unterstützt, selbst wenn es einer medizinischen Einrichtung in einer anderen Stadt war

Der Begriff der Kommunikation geht weiter Anspruch dass der Patient Informationen können online verfügbar sein. Plattformen, auf denen wichtige medizinische Daten (Krankenakten, Berichte von Krankenhausaufenthalten oder die Ergebnisse der Scans) sind sowohl für den Patienten und Arzt Personal, und sie zugreifen können - digital durch Zertifizierung identifiziert sind Werkzeuge sehr nützlich.

Diese Werkzeuge ermöglichen nicht nur den Zugriff auf Daten in einem Notfall, sondern sind auch eine wertvolle Methode des Sparens für die Gesundheitssysteme, durch die Optimierung der Ressourcen (der Spezialist muss nicht eine Prüfung durch den Hausarzt zu wiederholen).

Bioartifizielle Organe, bionische Hände, Chirurgen im Weltraum Roboter, Sensoren die Krankheiten zu schnuppern, digitale Darstellungen von Symptomen, sind nur einige der Innovationen, dass die Technologie auf diesem medizinischen Wissenschaft Jahrhundert biete. Was sind die neuesten Entwicklungen in der Bioartifizielle Organe? Was wird die Operation in der Zukunft sein?  Welche Techniken der Gesundheitsberufe in den kommenden Jahren bieten?

bioartifizielle organe

Zwischen Biotechnologie und Genetik

Zwei wichtige Entwicklungen der Genetik und Biotechnologie Feldern mit mehr Gewicht heute. Diese Erkenntnis eröffnet neue therapeutische Möglichkeiten, wie die Regeneration von Gewebe, oder die Genom-Sequenzierung Möglichkeiten. Das Human-Genom-Projekt, 1990 entworfen und am 26. Juli 2003 abgeschlossen, erst 13 Jahre, um die relativen Positionen aller Nukleotide bestimmen machen, dass die menschliche DNA und identifizieren die 20.000 bis 25.000 Gene, die sie enthalten.

Dennoch ist die Zeitmenge geringer war als erwartet, da die leistungsfähigen Computern in Untersuchung verwendet beschleunigt es. Heute ist die Herausforderung, diese Zeit zu reduzieren, und das Ziel ist für Pacific Biosciences, in dem Artikel durch die Entwicklung einer Technologie, um nacheinander hervorgehoben und Analyse des gesamten menschlichen Genoms eines Individuums in wenigen Stunden.

Eine weitere Herausforderung, vor der modernen Medizin stolpert, ist die Regeneration von geschädigten oder defekten Gewebe. In diesem Zusammenhang wird auf Organtransplantationen drehen, aber langsam und teuer Praxis, die zu oft sind die Nebenwirkungen der Ablehnung durch den Körper selber.

Eine der wichtigsten Herausforderungen ist es, geschädigte Organe wieder aufzubauen, mit der Zugabe von neuem Gewebe Organe im Labor hergestellt.

Daher wird ein neuer Ansatz, der auf das Problem angesehen, anderen Betrachtungswinkel, um die Lösung zu finden.  Es ist die Rekonstruktion eines Gewebes oder Organs oder Schaden aufgrund defekter durch den Einbau des neuen Gewebes, im Labor von Zellen aus dem Patienten entnommen wird, hergestellt. Die von Tengion entwickelte Technologie ist eines der Highlights von Forbes. Das US-Unternehmen hat in seinen Labors entwickelt Blasen, dass bei Patienten, die für Transplantation implantiert wurden, mit wirklich positiven Ergebnissen. Derzeit ist das Unternehmen auf die Regeneration von Arterien und Venen arbeiten, sowie in der Rekonstruktion der Nieren.

Die Gesundheitswissenschaften bietet wunderbare Überraschungen jeden Tag, präsentiert neue therapeutische Techniken, die manchmal aussehen wie etwas aus einem zukunftsromane Buch, weil die Realität übertrifft oft das Unvorstellbare. Genetik, Biotechnologie, Zellbiologie und Medizin, zusammen mit Chemie, Informatik und Ingenieurwissenschaften wird, wie von Experten erwartet, die Motorleistung zur Bekämpfung der Krankheit in der XXI Jahrhunderts.

Quelle:

Eroski Consumer


 
Sign up for Tuugo:
Log in:

If you already have a Tuugo account,
Log in now

 
We and third party providers from us use cookies on our pages. By continuing to browse our pages you agree to that and accept our Cookie Policy.